Herzlich willkommen beim Craftcookie

Ich freue mich sehr dich hier auf meinem Craftcookie Blog begrüßen zu können. Backen (inkl. Kochen + Einmachen) und Basteln sind meine beiden großen Hobbys und hier verbinde ich einfach beides miteinander - keine Angst das bedeutet nicht, dass ich als Stampin' Up Demo aufhöre ;-) wie es Gerüchte behaupten.
Viel Spaß beim Lesen, Nachmachen und Stöbern!
Wenn ihr was leckeres oder schönes "mitnehmt" würde ich mich über einen Kommentar freuen.

Donnerstag, 16. Juni 2016

Aquafaba - der vegane Eischnee-Ersatz

Als ich vor einigen Wochen davon hörte - konnte ich es nicht glauben! Aus dem Kichererbsenwasser (das was man normalerweise wegschüttet, wenn man eine Dose Kichererbsen aufmacht) kann man eine Art Schaum aufschlagen,  der wie Eischnee verwendet werden kann.

Aqua= Wasser 
Faba=Bohne

Es funktioniert auch mit anderem Bohnenwasser gut. Aber in den Rezepten wird fast immer Kichererbsenwasser verwendet.

Hier ein Video - wo man die Verwanlung vom Kichererbsenwasser schön sehen kann:


Im Video wird Guakernmehl zum Binden und Stabilisieren der Masse verwendet.
Man kann aber auch Johannisbrotkernmehl oder Weinsteinbackpulver oder normales Backpulver verwenden. (Zitronensaft muss immer dazugegeben werden - Vanilleextrakt kann man dazugeben).

Auch die Info, dass man Aquafaba einfrieren kann,  ist super. 
3 Eßl. Aquafaba entsprechen 1 Eiweiß. 
Ich werde mir also Würfel mit immer 3 Eßl. einfrieren - so habe ich die passende Menge für ein Eiweiß immer parrat.
Auch Wake Up hat dieses Wundermittel schon entdeckt - denn wir dürfen ja kein Eiweiß mit Kohlenhydrat mischen und Aquafaba (ohne den Zucker) ist neutral und kann somit mit Kohlenhydrat und mit Eiweiß zusammen verwendet werden! Das ist absolut genial!

Ich werde auf jeden Fall mit dieser Masse experimentieren .... den fluffige Pancakes, Macaroons, Meringen, Mouse au Chococlat, Kuchen, Cupcakes, Marshmellows, Cookies, .... das alles wozu man normalerweise Eischnee verwendet, ist auch mit Aquafaba machbar. 

Im www findet ihr schon viele Rezepte, wenn ihr auch ans experimentieren wagen wollt. Einfach Aquafaba als Suchbegriff eingeben. 

-----------
EDIT 17.6.2016
Hier ein Link - leider in Englisch - zu 10 Varianten bei denen Aquafabqa zum Einsatz kam!
------------ 

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Experimentieren!

Übrigens: Kichererbsen sind bei WU basisch - im Salat, in der Gemüsepfanne und auch als Basenbrot - Aufstrich (Humus) sehr lecker! 
Also werden wir zukünftig mehr Kichererbsen essen.


LG Euer
Craft Cookie Susanne

Keine Kommentare: